Bücher haben das bessere Leben, weil …

… sie so richtig dick sein dürfen und sie keiner deswegen verurteilt.

… sie andauernd mit ihren Freunden herumhängen können

… sie sich nie von alleine bewegen müssen.

… sie von Frauen oft zärtlicher berührt werden als der Ehemann.

… sie, wenn man mit ihnen fertig ist, einem den Rücken zukehren können – und das ohne Drama!

… die Seiten, die einem nicht gefallen, einfach umgeblättert werden können.

… Weiß und Schwarz einfach so friedlich zusammen leben können.

… sie oft schicker angezogen sind als ihre Leser.

… sie viele Frauen auf einmal befriedigen können, ohne dass man ihnen Vorwürfe macht.

… sie eine Sprache sprechen, die alle Menschen verstehen können.

… man von ihnen ein Groupie sein kann, ohne dass einem die Security auf den Hals gehetzt wird.

… sie im Bett ein und ausgehen.

… sie den ganzen Tag nur Geschichten erzählen dürfen!

… sie in die Zukunft sehen können.

… sie immer die richtige Antwort haben.

… sie Menschen berühren, wo andere Menschen nicht mehr hinkommen.

books
Bildquelle: http://klaus-hollederer.de/buecher/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s