Touchdown für Avery (San Antonio Lions)

Zusammen mit Christine Troy, Allie Kinsley und Aurelia Velten habe ich eine Sports Romance-Reihe ins Leben gerufen. Vier Autorinnen, vier Bücher – eine Mannschaft!


Jedes Buch ist alleinstehend und kann ohne Vorwissen gelesen werden!

Dean Rodriguez ist ein unnahbarer Mistkerl. Da sind sich Footballfans sowie Presse einig. Dem Wide Receiver ist das egal, doch sein Management hat komischerweise ein Problem damit.
Um sein Image aufzupolieren, braucht er dringend eine Freundin. Und er kennt genau die richtige Person für diesen Job! Eine süße Biologieprofessorin, die vor ein paar Wochen unverhofft in seinem Bett gelandet ist.

Professor Doktor Avery Nolan ist Texas‘ Liebling. Seit sie einem Gürteltier das Leben gerettet hat, feiern die Medien sie als Heldin. Doch sie hat andere Probleme, denn sie ist schwanger.
Über den Vater weiß sie lediglich, dass er ein primitiver Footballspieler ist. Wahrlich nicht genug, um zu entscheiden, ob er ein gutes Elternteil abgeben oder ihr Kind verkorksen würde. Praktisch, dass Dean ihre Hilfe braucht und ihr somit die optimale Möglichkeit bietet, herauszufinden, was für Vaterqualitäten er besitzt …

Dies ist der 4. Band der „San Antonio Lions“-Reihe. In jedem Band geht es um ein anderes Pärchen.

Hier geht es zur Leseprobe

Hier geht es um Buch